Natürlich Kunst!

Fortbildungsangebot für Multiplikatoren aus der Bildungsarbeit

Es ist nicht die Aufgabe der Kunst, die Natur zu kopieren, sondern sie auszudrücken!

Honoré de Balzac                                                    

 

 

Unser eigenes künstlerisches Tun eröffnet einen neuen Blick auf die Natur. Wir betrachten und erleben Lebewesen und Zusammenhänge neu und erfahren ein intensives Naturerlebnis.

Wir zeigen in diesem Workshop, wie Sie Kinder mit Methoden der Kunst an die Naturbegegnung und -beobachtung heranführen können. Wir setzen die Naturbeobachtung auf der Wiese und am Wasser in Kunstwerke um. Das eigene Beobachten, Ausprobieren und Schaffen stehen bei dieser Fortbildung im Vordergrund. Es wird vorrangig mit Kreiden, Buntstiften und Naturmaterial gearbeitet. Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatoren aus der Bildungsarbeit, die mit Kindern im Altersbereich zwischen 5 und 11 Jahren arbeiten. Die Veranstaltung findet zum Großteil im Freien statt.

 

Referenten:

Monika Schirutschke: Dipl. Biologin, Umweltbildungsreferentin (LBV Schwaben)

Monica Ostermeier: Dipl. Designerin, freischaffende Künstlerin

Barbara Brutscher: Grundschulpädagogin, wiss. Ass. UNI Regensburg (Lehrerausbildung Kunst & Umwelt)

  

Zielgruppe: Multiplikatoren aus der Bildungsarbeit (Erzieher*innen, Umweltbildungsreferent*innen, Leiter*innen von Naturkindergruppen, etc.)

Ort: Memmingen, Stadtpark Neue Welt

(ÖPNV: 1,5 km bzw. 18 min. Gehzeit ab Hauptbahnhof)

 

Datum / Dauer:

Freitag: 16. Juli (13.00 – 20.00 Uhr) oder Samstag: 17. Juli (09.30 – 17.00 Uhr).

 

Bitte beachten Sie: Es wird zweimal dieselbe Fortbildung angeboten, um aufgrund der geltenden Abstandsregeln möglichst vielen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen.

Kosten: 22 € für Verpflegung

Sonstiges: Bitte, falls auffindbar, mitbringen: vier gleich lange (ca. 40 – 70 cm) und dicke Äste.

Anmeldung: Bitte unter Angabe des Veranstaltungsdatums bis 5.7.2021

 

Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. (LBV), Vogelmannstraße 6, 87700 Memmingen, schwaben.lbv.de,

08331/96677-0, schwaben@lbv.de